RoboterCC - Robotic Code Compiler
Forum Robot Kits NIBO 2 NIBO 2 Projekte Nibo Snake

Welcome

Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

Werbung

Banner

Letzte Themen

  • Keine Beiträge vorhanden

Site-Statistic

  • 6523 private projects
  • 367 public projects
  • 11357407 lines compiled
  • 49344 builds
NIBO @ facebook YouTube Twitter
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Nibo Snake

Aw: Nibo Snake 8 Jahre 3 Wochen her #1480

  • Georg
  • Georgs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 288
Hallo Achim,

Recht herzlichen Dank für die gelungene Bauanleitung!

Georg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Nibo Snake 7 Jahre 11 Monate her #1588

  • achim S.
  • achim S.s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 441
Hallo Birger
hatte deine Frage vollkommen überlesen. Entschuldigung.
Ist doch ganz einfach. Antigravitation. Arbeite aber noch dran.
Solange nehme ich einen alten Dosen Deckel (Sprayflasche). Steht im Nibomagazin
achim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Nibo Snake 7 Jahre 11 Monate her #1592

  • BirgerT
  • BirgerTs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 325
Hej Achim, ich habe schon lange kein neues NiboMag mehr gesehen. Und ich beneide Dich, dass Du die Zeit hast, der Community soviel zu geben..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Nibo Snake 7 Jahre 11 Monate her #1594

  • achim S.
  • achim S.s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 441
Hallo
stelle die Frage einafch anders. Zu anderen Typen (Beispiel Asuro) gibt es 2 Fachbücher. Diese werden überall wie irre angeboten. Das einzigste was mandazu findet im Netz ist das Inhalsverzeichnis. Als pdf nicht zu bekommen.
Schlussfolgerung: Da will einer Geld machen.
Inhalt: nicht sehr gut. Viel Erzähle, manches ohne konkret zu werden. Leider hat es mit einer Einführung in die Bot Technik nicht so viel zu tun. Als Eihführung für Anfänger dadurch ungeeignet. Viele Sachen fehlen, zu viel erklärt was man nicht unbedingt braucht.
Fazit: Es gibt kein gutes Buch, wo nach man bauen kann oder lernt etwas aufzubauen und zu nutzen.
Zukunft: Es wird Zeit, das es jemand macht. Bloss wer?
achim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Nibo Snake 7 Jahre 11 Monate her #1598

  • BirgerT
  • BirgerTs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 325
Na Achim ich meinte das Nibo Magazin, dass Du früher mal verfasst hast, zu Roboternetz Zeiten.. War vielleicht auch ein Grund ihn zu kaufen.
Und den Anderen Typen mit A.. kannste mal hier in die Suche eingeben..Ganze 4 Treffer ;)

Und es sind Fachhefte, keine Bücher.
Schade, dass man keine längeren Achsen für den Nibo2 herkriegt, dann könnte man die A...Reifen verwenden, die haben wenigsten einen Grip, und es gibt sie auch einzeln als Ersatzteile. Aber ich habe jetzt ausgemusterte Lego Technik Puschen aufgezogen.
Da fällt mir ein, bevor ich das gemacht hatte habe ich mit den Nibo Rädern experimentiert.. ich schreib's in den NiboM Thread. Ciao
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Nibo Snake 7 Jahre 11 Monate her #1602

  • achim S.
  • achim S.s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 441
Hallo Birger
wieder falsche Antwort. Über das Wort Heft oder Buch will ich nicht streiten. Entscheidend ist für mich der Inhalt und das wie. Man kann mit vielen Worten und unnützen Themen viel Rauch machen aber nichts konkretes. Man kann aber mit wenigen Worten alles verändern. Ich versuche es vernünftig und zielgerichte zu machen.
Noch zu den Achsen. Habe eine Möglichkeit gefunden mit 3mm Achsen zu arbeiten und ohne Probleme auf 4mm zu kommen. Dadurch kannn ich bessere Räder von L.. nehmen. Bisher habe ich 4mm Lager verwendet. Im neuen Projekt sind nur noch 3mm drin mit Feststellern auch 3mm. Die Achsen gibt es Meterweise. Dadurch kann ich alles verlängern und ändern. Wenn alles läuft und ich zufrieden bin, gibts auch eine Bauanleitung dazu. Ansonsten baue ich gerade an einem grossen Stück Hardware für den Nibo in Planung und auch arbeit. Wird sicher sehr gut werden. Und wie üblich in der bekannten Art.
Das Nibomagazin bestand zum Zeitpunkt als es kaum Infos gab. Da war jeder an den Beschreibugen und Infos hinterher. Wenn ich mir die Ladungen der einzelnen Teile ansehe auf der anderen Seite, so kommen dort so 5000 bis 10 000 zusammen. (Nicht verschrieben!) Habe mich nicht verschrieben. ES wurde auch der Vorschlag gemacht, diese auch hier reinzustellen. Kein Problem damit. Sind nur ein paar Klicks entfernt. Aber das entscheiden andere.
achim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.039 Sekunden

Werbung