RoboterCC - Robotic Code Compiler
Forum Robot Kits NIBO 2 NIBO 2 Projekte Neue Hardware

Welcome

Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

Werbung

Letzte Themen

  • Keine Beiträge vorhanden

Site-Statistic

  • 6544 private projects
  • 367 public projects
  • 11435817 lines compiled
  • 49566 builds
NIBO @ facebook YouTube Twitter
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neue Hardware

Aw: Neue Hardware 8 Jahre 1 Monat her #1523

  • Arcanix
  • Arcanixs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 96
Hallo achim S,

mit dem X-CTU ist ein Auslesen der Daten möglich, jedoch eine Weiterverarbeitung nicht mehr.

Beispiel: Ich schicke die Abstandswerte des NDS2 über XBEE an den Rechner. Hier kann ich mir über X-CTU die Werte anzeigen lassen. Will ich sie jedoch weiter verarbeiten, z.B. Grafisch darstellen, geht dies nicht.

Zumindest habe ich nun einen esten Ansatz gefunden mit der LibUSB zu arbeiten. Der Weg ist jedoch noch weit und Steinig weil meine C-Kenntnisse doch noch etwas beschrängt sind.
Wer mit der LibUsb schon mal gearbeitet hat oder mir andere Tipps geben könnte soll sich bitte bei mir melden. Könnte mir sicher einige Tränen ersparen :)

Grüße, Arcanix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Neue Hardware 8 Jahre 1 Monat her #1524

  • Egon
  • Egons Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 316
Hallo Arcanix

Ich bin auch schon seit langem hinter einer Lösung her, wie man Daten vom NIBO2 auf dem PC darstellen bzw sie graphisch weiterverarbeiten kann; man kann sie zwar mittels hterm darstellen, aber sie so richtig graphisch weiterverarbeiten geht damit nicht...

Ich hab' mal etwas ge** und folgenden Link gefunden:
codeandlife.com/2012/01/22/avr-attiny-usb-tutorial-part-1/
vielleicht kann man da was machen - wenn Du erfolgreich bist, wäre es schön, wenn Du mitteilen würdest, wie Du es gemacht hast...

Egon
lokalisieren, eliminieren, Vollzug melden
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Neue Hardware 8 Jahre 1 Monat her #1525

  • Arcanix
  • Arcanixs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 96
Hallo Egon,

ich habe es geschaffft ein Programm, das mir die angeschlossenen USB Geräte anzeigen soll, zum funktionieren zu bekommen. Nur leider zeigt er mir nichts an, egal was ich in das USB Port stecke. Ich glaube ich habe aber schon die Lösung ...

Nun habe ich mir mal deinen Link angeschaut. Sieht sehr vielversprechend aus! Vielen Dank für den Tipp.

Sobald ich eine funktionierende Lösung gefunden habe werde ich sie gerne hier Posten.

Grüße, Arcanix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Neue Hardware 8 Jahre 1 Monat her #1526

  • Egon
  • Egons Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 316
Hallo Arcanix

Was ich gerne möchte, wäre auf dem Bildschirm graphisch darstellen, wie der NIBO fährt (Kurven etc), da gabs schon mal was, das hat die TU Wildenau (?) gemacht mit dem NIBO1 - die haben wohl mittels JAVA auf dem Bildschirm sichtbar gemacht, wie der NIBO fährt; ich hatte da schon mal nachgefragt, habe aber - leider - keine verwertbare Info (Sourcecode oder ähnliches) erhalten. Schade. :(

Man kann zwar mittels hterm die Daten in eine Datei schreiben und diese dann per Excel Auswerten (habe ich gemacht, dann kannste zwar Kurven usw anzeigen lassen aber eben noch online)


Es gibt auch beim arduino so etwas, wo die sich per PC Daten anzeigen lassen - man muß "nur" die Daten von der COM abholen und sie eben graphisch darstellen mittels einer geeigneten Oberfläche...

Egon
lokalisieren, eliminieren, Vollzug melden
Letzte Änderung: 8 Jahre 1 Monat her von Egon.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Neue Hardware 8 Jahre 1 Monat her #1530

  • Arcanix
  • Arcanixs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 96
Hallo Egon,

an dem "nur die Daten von der COM" abholen hackt es gearde leider bei mir. Entweder ich mache da etwas falsch oder es ist einfach ober-umständlich mit USB zu Kommunizieren.
Ich beiße mir da seit einer Woche die Zähne aus und komm nur im Schneckentempo voran. Das liegt aber hauptsächlich an meiner C/C++ Kenntnis. Hier habe ich noch Nachhol-Bedarf (vorrangig Umgang mit Pointer und Strukturen)

Das Tutorial von dir, hat mir schon etwas weiter geholfen. Wenn ich Glück habe schaffe ich es noch diese Woche, die ersten Daten abzufangen...so Gott will :)

Die Weiterverarbeitung der empfangenen Daten stelle ich mir dann nicht mehr so schwierig vor. Es gibt einige LIBs mit denen man Punkt oder Linien grafisch darstellen kann. Darum habe ich mich aber noch nicht gekümmert.

Dann mal weiterhin "Happy Programming!"

Grüße, Arcanix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Neue Hardware 8 Jahre 1 Monat her #1544

  • Georg
  • Georgs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 288
Hallo,
unter
http://www.dreamincode.net/forums/topic/37361-serial-port-communication-in-vbnet/
habe ich ein VB.NET-Programm gefunden mit dem man Daten über einen virtuellen
COM-Port austauschen kann. Das VB.NET-Programm habe ich mit der kostenlosen Microsoft Visual Basic Express Edition 2010 nochmals neu erstellt.

Georg
Letzte Änderung: 8 Jahre 1 Monat her von Georg. Begründung: Fehler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.042 Sekunden

Werbung