RoboterCC - Robotic Code Compiler
Forum Robot Kits NIBObee RS232 - Putty - Terminal verbindung

Welcome

Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

Werbung

Banner

Letzte Themen

  • Keine Beiträge vorhanden

Site-Statistic

  • 6523 private projects
  • 367 public projects
  • 11357407 lines compiled
  • 49344 builds
NIBO @ facebook YouTube Twitter
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: RS232 - Putty - Terminal verbindung

RS232 - Putty - Terminal verbindung 4 Jahre 3 Monate her #3864

:help:

Hi,

ich fange gerade an mich mit dem Nibobee zu beschäftigen.
Nun möchte ich eine Terminal Verbindung zum Nibobee aufbauen.
Hierzu habe ich die Terminal.hex datei aufgespielt die es hier zum download gibt:
www.roboter.cc/index.php?option=com_nicaiwci&view=project&projectid=1145

Nun wollte ich mir nicht gleich für die ersten Versuche das NiboBlue Modul kaufen, daher habe ich ein COM kabel(D-Sub9) umgebaut.
Hierzu habe ich vom Com Kabel RX,TX und GND mit X5 1,2 und - Verbunden.

Anschließend das Ganze mit dem COM 1 am PC verbunden und den Nibobee eingeschaltet.
Wenn ich nun Putty starte im Seriell Modus, 9600 Baud kommen im Terminal lauter "merkwürdige" zeichen an.
Wie als wenn das encoding nicht so ganz klappt. Als Characterset ist default "UTF-8" eingestellt.


Gibt es irgendwelche bestimmten Putty Einstellungen die ich vergessen habe?
Hier der Terminal Output (Welcher nur durch ein und Ausschalten des Nibobee zustande gekommen ist.)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RS232 - Putty - Terminal verbindung 4 Jahre 3 Monate her #3865

  • workwind
  • workwinds Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 566
Hallo LuckyStrike,

COM Kabel?? SubD?? Das sollte schief gehen und kann für den NIBObee tödlich sein!!

Seriell über SUB-D hat +12V und -12V als Logiklevel und das auch noch invertiert - Du brauchst eine 5V UART!!!


-workwind-
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RS232 - Putty - Terminal verbindung 4 Jahre 3 Monate her #3866

Hi workwind,

danke für die schnelle Antwort.

Naja, ich dachte halt serielles interface, rx & tx, das müsste ja über nen normalen COM-port gehen.
Hab ich wohl falsch gedacht =D :oops:

Dann werde ich mir wohl noch einen usb-uart Adapter oder gleich das niboblue Modul besorgen.
Danke =)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.037 Sekunden

Werbung